Geöffnet Montag bis Freitag
Tel 04181 - 997 86 67
e-mail: info@luisrivascano.com

Cristina Breitschwerdt D.O.

Heilpraktikerin, Osteopathin, Physiotherapeutin

info@luisrivascano.com

04181 - 997 86 67

Meine Erfahrung

Berufliche Ausbildung

2006 bis 2008 - Diplom in Osteopathie (D.O.), European Federation of Osteopaths, Madrid/Spanien.
1999 bis 2002 - Master in Gesundheitswissenschaften, Universidade Federal de São Paulo, Brasilien. Titel der Masterarbeit: "Study of Trigger points in chronic lumbalgy" (Untersuchung des Triggerpunktes in Lumbalgy).
2000 bis 2005 - Fortbildung in Osteopathie, Escuela de Osteopatia de Madrid (EOM) in Campinas, São Paulo/Brasilien.
1997 bis 1998 - Spezialisierung in Rheumatologie, Medizinische Abteilung der Universidade Federal de São Paulo/Brasilien.
1993 bis 1996 - Diplom-Studiengang Physiotherapie (Staatsexamen), Universidade Metodista de Piracicaba, São Paulo/Brasilien.

Weiterbildung

2020 - Pädiatrie I und II Mitha und Sonntag, Hamburg.
2018 - Kurs: Osteopathie und ihre Bedeutung für die Gesichts- und Mundraumentwicklung und in der funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern, Hamburg.
2017 - Kurs: Manipulationskurs für Frauen: Wirbelsäule und Hüfte, Hamburg.
2017 - Kurs: Dysfunktionen des euro-endokrinen Systems, Hamburg
2016 - Internationales und interdisziplinäres Symposium der Osteopathie: ANS und Osteopathie, Berlin.
2016 - Masterkurs: In allen Dimensionen: Vorderdarm, Münster
2015 - Internationales und interdisziplinäres Symposium der Osteopathie, Pädiatrie und Osteopathie, Berlin.
2008 - Seminar 1und 2 Applied Kinesiology (Fortbildung bei Dr. Hans Garten, Hamburg).
2007 - Craneo Sacral I und II – Institut Upledger, Spanien.

Beruflicher Werdegang

Seit 2015 - Osteopathin in der Naturheilpraxis Rivas, Buchholz/Deutschland.
2010 bis 2015 - Physiotherapeutin in der Praxis Appelt, Seevetal/Deutschland.
2013 - Prüfung zur Heilpraktikerin für Physiotherapie.
2007 bis 2010 - Osteopathie-Dozentin an der Escuela de Osteopatia de Madrid, Madrid/Spanien und Physiotherapeutin in der Klinik für Physiotherapie und Osteopathie OFISTEMA in Madrid/Spanien.
2000 bis 2006 - Physiotherapeutin in eigener Praxis für Physiotherapie und Osteopathie, sowie Hausbesuche in São Paulo/Brasilien zusätzlich ab 2003 Rheumatologie, Orthopädie und Massage an der Universität Ibirapuera (UNIB), São Paulo/Brasilien.
1998 bis 2000 - Physiotherapeutin in der Praxis von Frau Dr. med. Marina Quaresma (Rheumatologin und Ärztin für Allgemeinmedizin), São Paulo/Brasilien.
1997 bis 2002 - Leitung der Orthesenabteilung der Universidade Federal de São Paulo/Brasilien.

Veröffentlichungen

2008 - Luis Rivas Cano, DO, FT y Cristina Breitschwerdt, DO, FT. Blocking Categoria SOT 2 de M.B. Dejjarnette. Osteopatía Científica 2008; 3 (3) 135-8.

Título